start / stop
loading...
ifm datalink, ein Unternehmen der ifm-Gruppe, liefert und entwickelt standardisierte und praxisgerechte Software-Module. Diese dienen der Organisation transparenter Fertigungsprozesse, Produktionsoptimierung und Qualitätssicherung jeglicher Fertigung. Hier ist der Hand-shake von Hard- und Software als Basis neuer Synergien zum Nutzen unserer Kunden im Fertigungsprozess.
Prozess- und Sensor- Know-how in Kombination mit intelligenten Schnittstellen und Software-Paketen schließen die Lücke "vom Sensor bis in das ERP-System".

Das LINERECORDER Produkt-Portfolio, LR Sensor und SMART OBSERVER bieten eine umfangreiche Palette an Funktionsmodulen zur Analyse, Steuerung und Optimierung der Produktions- und Prozesskette für:
  • Lückenlose Transparenz
  • Prozessoptimierung
  • Qualitätssicherung
  • Traceability
  • OEE-Level bis auf Einzelmaschinenebene
  • Wartungsorganisation
  • Auftragsplanung- und Steuerung
  • ERP-Konnektivität
  • Monitoring
Logo Linerecorder
LINERECORDER-Software und Sensor-APP schaffen die Verbindung zwischen Shopfloor und Management-Ebene.

Lückenlose Rückverfolgbarkeit der Produktionsprozesse und –daten.

Aktive Traceability, nach ZVEI-Leitfaden, hilft Fehler zu vermeiden und steigert darüber hinaus auch die Qualität aller Produkte.

Module zur Auftragsplanung und -steuerung optimieren den Fertigungsprozess und unterstützen bei der termingerechten Fertigstellung.

ifm datalink gmbh

Vom Sensor bis ins ERP – Software, Hardware, Beratung und Umsetzung aus einer Hand.

Kontakt ifm datalink

E-Mail:
info@ifm-datalink.com
Internet:
www.ifm-datalink.com

ifm datalink gmbh
Friedrichstraße 1
45128 Essen

Tel.:
+49 201 / 24 22 -0
+49 911 / 99 86 88-0 Fax:
+49 201 / 24 22 -1700
+49 911 / 99 86 88-77